Sie befinden sich hier: Alte Burg Gmünd · Restaurant ·… » Allgemein » Buch und Jazz Wochenende……..
15. November 2009

Buch und Jazz Wochenende……..

.. kommendes Wochenende gibt es in der Alten Burg am Freitag eine Buchvorstellung

buchpraesentation1

buchpraesentation2

Buchpräsentation

„Bestes Handwerk – Handwerk, Design, Kunst und Tradition aus Kärnten und Osttirol“

In Zusammenarbeit mit dem Umschau-Verlag hat der Oberkärntner Fotograf Achim Meurer zahlreiche Betriebe, Handwerker und Künstler fotografiert. Ergänzt durch die Texte von H. Makaritzer enstand so ein umfangreicher Überblick über das heutige wirken und schaffen von Kreativen in Kärnten und Osttirol. Das 160seitige Buch zeigt wunderschöne Aufnahmen aus den jeweiligen Entstehungsprozessen und wird Ende November im Buchhandel erhältlich sein.

Am 20. November um 19 Uhr wird das Buch auf der Alten Burg in Gmünd präsentiert vorgestellt. Einige portraitierte Handwerker und Künstler werden anwesend sein und zum Teil Ihre Werke vorstellen. Bilder, die im Buch kein Platz mehr gefunden haben werden per Beamer auf einer großen Leinwand gezeigt.

Eintritt frei!

Achim Meurer ist gelernter Fotograf und Wahlkärntner und betreibt eine kleine Werbeagentur namens Almstudio.

Kontakt:

Almstudio

Achim Meurer

Leoben 4

9861 Eisentratten

achim@almstudio.at

0676-7254777

und  am Samstag, 21. November, 20.00 Uhr

JAZZKONZERT MIT LEE HARPER & Band

jazzklavier1

bis demnächst,- Luk.


Ein Kommentar zu “Buch und Jazz Wochenende……..”

  1. Helmut Hammermann sagt:

    Vorab hatte ich die Gelegenheit schon mal ins Buch rein zu schaun. Es ist faszinierend welche Einblicke man, durch die fantastischen Fotos, in die einzelnen Berufe bekommt. Als Laie hat man keine Vorstellung davon welche Leistung hinter den einzelnen Handwerkern steht wenn man einen Artikel von ihnen, käuflich erwirbt.
    Man wünschte sich mehr davon.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Restaurant Alte Burg Gmünd · +43-4732-3639 oder +43-676-9497080 · luk@alteburg.at

Wordpress Design & Programmierung WP Austria