Sie befinden sich hier: Alte Burg Gmünd · Restaurant ·… » Veranstaltungen » Burgaktionen » Perchtenläufe…
29. November 2009

Perchtenläufe…

rechtzeitig,- kurz nach den Sommerferien beginnen bei uns die traditionellen Perchtenläufe. Perchtenläufe (Krampusse) haben sich bei uns sehr gut etabliert, und zwar deswegen, – weil seit Abschaffung der Prügelstrafen und der “gesunden Ohrfeigen” haben scheinbar Kinder und Jugendliche das Bedürfnis, sich  Prügel und das obligatorische “Durchhauen” auf der Strasse von den Krampussen oder eben Perchten zu holen. Ja, da sind wir Erwachsene wieder einmal irgendwelchen “Erziehungsexperten” gehörig auf den Leim gegangen. Kinder und Jugendliche wissen eben selbst am besten, was sie scheinbar brauchen… (siehe Brauchtum, etc..)

Und weil eh schon fast jeder einen Perchtenlauf organisiert, stand auch ich nicht an und veranstaltete  einen Perchtenlauf in der Burg. Zwei edle Krampusse,- einer mit einer Maske aus Pappmaché und einer mit einer besonders schönen Maske,- vom edlen Schnitzer Robbie höchstselbst mittels einer Motorsäge und anschliessendem Feinschliff mit Schmirgelpapier  gefertigt,- jagten durch die Burg, -verfolgt von einer Meute Jugendlicher, welche nach Prügel und “Durchhauen” lechzten. 90 % waren Mädchen und ca. 10 % Buben.(Für Statistiker!)

krampusserln1

krampusserln2

und weil heute der erste Advent ist, habe ich auch,- wie es sich gehört (siehe Brauchtum) eine Kerze angezündet.

krampusserln3

nun bin ich ein paar Tage wech,- aber nicht verzagen während diesen Tagen, -es gibt noch andere schöne Dinge im Leben. Eben!  Liebe Grüße und bis demnächst! Luk.

Ein Kommentar zu “Perchtenläufe…”

  1. Lota Mi sagt:

    Nun ja, Dinge können manchmal wirklich simpel sein. Besten Dank für eure Erklärungen :)

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Restaurant Alte Burg Gmünd · +43-4732-3639 oder +43-676-9497080 · luk@alteburg.at

Wordpress Design & Programmierung WP Austria