Sie befinden sich hier: Alte Burg Gmünd · Restaurant ·… » 2010 » Januar

Klein Sibirien…..

… oder durch´s  wilde Maltatal. “Gefrorene Wasserkraft” ein eisig bizarrer Wegweiser… zum höchstgelegenen Babyhotel des Lieser- und Maltatales…

so schön kalt..

als sich die Nebel von Avalon, bzw. von Maltalon kurz verzogen und der Sonne eine kleine Chance einräumten, das Tal mit ihren noch nicht ganz warmen Strahlen zu durchfluten,…

auf den Spuren der Wikinger…

…ja auch im Winter ist der Burgwirt nicht ganz untätig, gibt sich nicht voll und ganz dem Winterschlaf hin, sondern wandert so durch seine Heimatgemeinde, auf Spurensuche…

Burg Winterschlaf…..

wehmütig stand ich unten am Parkplatz und sah zur Burg hinauf. Ach, wie gerne würd´ ich nun oben sein, doch trügt der Schein, denn, – geh´ ich hinein, sind´s  ach nur…

Saisonschluss 2009 in der Alten Burg…

Es ist geschafft, die 17. Saison ist heute  15.00 Uhr zu Ende gegangen. Jetzt werden noch zwei bis drei Tage die Burggemächer gründlichst geputzt, um dann gegen Ende März…

Das war der Burgsilvester 2009…

wie immer, an Silvester, haben wir auch dieses Jahr ein tolles Buffet angerichtet. Während sich unsere Gäste an den kulinarischen Genüssen labten, um die Zeit des Wartens…
Wordpress Design & Programmierung WP Austria