Sie befinden sich hier: Alte Burg Gmünd · Restaurant ·… » Allgemein » Sie sind wieder da…
26. Mai 2010

Sie sind wieder da…

…die “Trichterbrüter”!. So,- wie auch im vorigen Jahr hat unser Trichter an der Wand der CafeTerrasse wieder die Funktion eines geschützten Vogelnestes. Wieder brütet eine Kohlmeise in diesem außergewöhnlichen Behältnis.

trichterbruter3

Das Meisenpaar fliegt an der schmalen Öffnung an der Wand hinein ins Nest und aus der Trichteröffnung wieder hinaus. Eine klare Einbahnregelung. Die ersten Tage des Brütens verliefen einsam auf der Terrasse, da bei dem kalten Wetter auch keine Gäste auf der Terrasse verweilten, aber seit den wärmeren Tagen gibt es auch regen Menschenverkehr auf der Terrasse und daran musste sich das Meisenpaar erst gewöhnen und nimmt ungewöhnliche Wege in Richtung Fütterungstrichter in Kauf. So hüpfen sie oben an der Wand entlang immer näher in Richtung Trichter, schlüpfen schnell hinein, füttern ihre Jungen und dann schnell wieder raus aus dem Trichterloch…

trichterbruter2

hier schaut ein vorwitziges Kohlmeisenkücken heraus…

trichterbruter5

und die Meisenmama sagt ihm,- es sei noch zu klein und schwach zum Fliegen…

trichterbruter4

und ausserdem verstopfst du unsere Abflugrampe, marsch ab ins Nest, du Schlingel….

trichterbruter1

und wer noch mal das Abflugloch verstopft, der wird von mir dann fest verklopft,

burgterrasse1

Mama Meise und Papa Meise überlegen wirklich weise,- wer fliegt zuerst ins Trichternest mit dem Wurm im Schnabel fest?

burgmeisen1

der and´re denkt sich,- ist nicht schade,  wart´ ich  halt auf der Marmelade….

burgmeisen2

so,- die Starterlaubnis ist erteilt,- eine Meise hat, wer zu lang verweilt…

burgmeisen3

Bis demnächst,- Luk.

3 Kommentare zu “Sie sind wieder da…”

  1. Helmut Hammermann sagt:

    Hallo Mister Luk! Wenn jetzt einer sagt: Der Luk hat ‘ne Meise”, so ist das keine Beleidigung sondern eine reale Tatsache.
    Liebe Grüße, Helmut

  2. Vielen Dank für die schönen Fotos und die nette “Unterstützung der Natur”, die hier bemerkenswert dokumentiert wird :)

    Einen schönen Sommer und viele Gäste wünsche ich auf diesem Weg!

  3. Hilde sagt:

    boah. wie süß. und genau in diesen Momenten bereue ich es dann wieder in der Stadt zu wohnen, denn leider kann man soetwas wunderbaren in einer Großstadt nicht beobachten. Danke für die schönen Bilder:)

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Restaurant Alte Burg Gmünd · +43-4732-3639 oder +43-676-9497080 · luk@alteburg.at

Wordpress Design & Programmierung WP Austria