Sie befinden sich hier: Alte Burg Gmünd · Restaurant ·… » Allgemein » …die versprochene Weihnachstgeschichte…
2. Dezember 2010

…die versprochene Weihnachstgeschichte…

burgweihnachtsmann1

Eine kleine Weihnachtsgeschichte wie versprochen (nach den derben Versen):

Dies ist eine angeblich wahre Geschichte, erzählt von Herrn Jürgen Todenhöfer, dereinst Hardliner der deutschen Partei CDU. (Erzählte er in einer Talkshow, wo er auch sein Buch vorstellte „Teile Dein Glück“)

buch-teile-dein-gluck

Also, – er besuchte Afghanistan,- als deutscher Politiker, – und wurde da in ein abgelegenes Dorf gefahren. Dort waren unter anderen auch zwei Kinder, die Ihre Eltern im immer noch aktuellen Krieg verloren hatten. Er sprach mit ihnen, – und die Kinder, welche bei ihren Verwandten in einem Zelt lebten, brachten Herrn Todenhöfer etwas zu essen und zu trinken, – obwohl sie sehr arm waren und erzählten ihm von ihrem Leben im Dorf, ohne Eltern u.s.w….

Später fuhren dann Herr Todenhöfer und seine Begleiter wieder zurück und da hörten sie, dass etwas in ihrem Kofferraum rumorte. Sie hielten an, und öffneten den Kofferraum. Da war eine Ziege drinnen, diese Ziege hatten ihm,- dem deutschen Gast,-  die Kinder, -obwohl sie ja selber fast nichts besaßen, – geschenkt und in den Kofferraum gelegt.

Ich nehme an, das Rührung darüber das mindeste der Gefühle von Herrn Todenhöfer war. Herr Todenhöfer sagte in dieser Talkshow auch, er bedauere es, dass seine Kinder nicht das Glück hatten, arm gewesen zu sein. Er meinte damit, dass er selbst in armen Verhältnissen nach dem zweiten Weltkrieg aufgewachsen war, und sich mühsam sein erstes Fahrrad und später dann sein erstes Moped zusammengespart hatte und die Freude darüber, – wie er dieses, – sein erstes Moped gestartet hatte… und diese Glücksgefühle würden seine Kinder, da ja bereits in wohlhabenden Verhältnissen aufgewachsen,- eben nie haben können…

Ich hoffe, dies war eine nette Weihnachtsgeschichte,- mir hat sie gut gefallen.

Bis demnächst,- Luk.

Kommentare sind geschlossen.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Restaurant Alte Burg Gmünd · +43-4732-3639 oder +43-676-9497080 · luk@alteburg.at

Wordpress Design & Programmierung WP Austria