Sie befinden sich hier: Alte Burg Gmünd · Restaurant ·… » Allgemein » BurgKabarett proudly present:
22. April 2011

BurgKabarett proudly present:

burgkabarett-20111

Wolfgang Feistritzer´s  köstliches Soloprogramm: “Kärnten, what Else?”  oder, Kärntn, wos´n sunst!

am Ostersonntag, 24. April  20.00 Uhr  Lodronsaal Alte Burg Gmünd!

Reservierungen für Vorverkauf unter Telefon: 04732 3639

Ein charmanter Nestbeschmutzer auf Reporterpfaden……

Text von Mathias Ziegler

Wenn ein Kabarettprogramm “Kärnten. What else!” und der ausführende Künstler Wolfgang Feistritzer heißt, dann ist eines von vornherein klar: Hier werden keine Gefangenen gemacht, hier wird die verbale Keule geschwungen, hier ist Schluss mit Leilei-Lustig. Trotzdem hat die Nestbeschmutzung Charme, wenn auch einen herben. Feistritzer schließt im Solo nahtlos ans Vorgängerprogramm “Die coolsten Österreicher” (gemeinsam mit Reini Winkler) an und lässt ausgewählte Protagonisten aus Kärnten und Umgebung zu Wort kommen, die zwar eigentlich fiktiv sind – aber natürlich gibt es einen erwünschten Wiedererkennungseffekt.

Daneben tummeln sich auf der Bühne auch urige Schwiegerväter, verschlagene Nebenerwerbsgewerbetreibende und ein aufstrebender Jungjournalist aus dem steirischen Einach, der von seinem Chef von einem Kuhdorf zum nächsten geschickt wird und dabei in die Fänge der Lokalpolitik gerät. Hier offenbart sich die einzige Schwäche in Feistritzers Darbietung: Vor lauter regionalen Dialekten weiß der unbedarfte Wiener zum Teil nicht wirklich, mit welcher Herkunft er es jetzt zu tun haben soll.

Abgesehen davon ist der Spießrutenlauf des Reporters Simon Tuppinger, in dem sich eine Killerszene an die nächste reiht, dramaturgisch gut aufgebaut und höchst unterhaltsam – zumindest für Nicht-Kärntner. Warum er eigentlich so über seine Landsleute herzieht, erklärt der Kärntner Feistritzer nicht wirklich. Vermutlich würde sein Konzept auch mit Steirern funktionieren. Oder auch mit Wienern. Nur haben Letztere keinen so sympathischen Dialekt.

Geh´ schau´n  Sie sich das an….. bis demnächst,- Luk.

Kommentare sind geschlossen.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Restaurant Alte Burg Gmünd · +43-4732-3639 oder +43-676-9497080 · luk@alteburg.at

Wordpress Design & Programmierung WP Austria