Sie befinden sich hier: Alte Burg Gmünd · Restaurant ·… » Allgemein » Ausstellungseröffnung Ernesto Marchesini
3. August 2012

Ausstellungseröffnung Ernesto Marchesini

Vernissage: Samstag, 4. August 2012, um 11.00 Uhr bis Freitag, 5. Oktober 2012

Galerie Miklautz, Alte & Neue Kunst
Gmünd, Hintere Gasse 32

Mit dem Bilderzyklus „Viaggio tra acque, cieli e monti” des venezianischen Malers Ernesto Marchesini, von den Gmündnern bereits als Stadtkünstler des Sommers 1997 und als Schöpfer des „Eva Faschauner-Zyklus” verehrt und geschätzt, kehrt der Maestro in die Hintere Gasse und in die Mauern der Alten Burg zurück. Im Lodronsaal der Burg sollen großformatige Gemälde aus den Mozart- und Legenden-Zyklen den Künstler als Meister des narrativen Malens präsentieren. Auf seiner „Reise zwischen Wasser, Himmel und Bergen” wird uns in der Galerie Miklautz ein anderer Marchesini mit neuen Arbeiten überraschen: „Fisch- und Wasserwelten” aus der Lagune Venedigs, dem einstigen Wirkungsort des Künstlers, treffen in Gmünd auf „Bergwelten der Dolomiten” rund um Belluno; sozusagen ein Alpenpanorama von seinem Atelierfenster aus geschaffen! Eigenwillige Vogelzüge komplettieren die Reise vom Süden in den Norden.

Bis einschließlich Freitag, 5. Oktober 2012 während den Restaurantöffnungszeiten (ab 12.00 Uhr – Montag + Dienstag = Ruhetag) im Lodronsaal der ALTEN BURG zu sehen. Lassen Sie sich diese tolle Ausstellung nicht entgehen.

 

burgausstellung-marchesini03


Kommentare sind geschlossen.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Restaurant Alte Burg Gmünd · +43-4732-3639 oder +43-676-9497080 · luk@alteburg.at

Wordpress Design & Programmierung WP Austria