Sie befinden sich hier: Alte Burg Gmünd · Restaurant ·… » Allgemein » Allerheiligen in Gmünd….
1. November 2012

Allerheiligen in Gmünd….

…alle Jahre wieder dieses tolle Bild von der Burg aus gesehen, – links die Stadt der “Lebenden” im Dunkel liegend und rechts die Stadt der “Toten”, – der Friedhof, – mit tausenden Kerzen beleuchtet. Von “hier oben” betrachtet, – sieht es aus wie eine “Gross-Stadt” aus der Flugzeugperspektive (oder Vogelperspektive).

Und nun mein”obligates” Gedicht zu Allerheiligen:

“Der Sinn des Lebens” …..

der alte Mann sagte sehr leise, – und was er sagte klang wirklich weise:
„das Leben hat schon Sinn, – sonst hätt´ das Leben keinen Sinn“ -
und er zeigte mit seinem Zeigefinger dann noch irgendwo hin.
Und dann sagte er noch:
„wenn Lebende tot wären,- wären sie nicht lebend,- und wenn Tote leben würden,-
wären sie nicht tot“!
Dies sagte er und dies erklärte mir dann auch irgendwie , - des alten Mannes Not.

Kommentare sind geschlossen.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Restaurant Alte Burg Gmünd · +43-4732-3639 oder +43-676-9497080 · luk@alteburg.at

Wordpress Design & Programmierung WP Austria